Hundekurse

Anmeldung

 

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt am einfachsten telefonisch unter

o 41 80 / 62 89 985 (bitte mit der Mailbox sprechen, ich rufe gern zurück!)

Auch per E-Mail ist die Anmeldung möglich unter silke-prigge@freenet.de.

 

Vor der ersten Trainingsstunde vereinbaren wir einen Termin zum gegenseitigen Kennen lernen und zu einer ersten Bestandsaufnahme.

Ich lege großen Wert auf harmonische Hundegruppen und so möchte ich euch und euren Hund vor Trainingsbeginn kennen lernen, um den besten Kurs für euch zu finden. So habt auch ihr die Gelegenheit mich kennen zu lernen und mir eure Wünsche und Vorstellungen von der Arbeit mit eurem Hund zu schildern.

Grunderziehung für Junghunde

Die Junghundphase stellt mit der Pubertät noch einmal eine echte Herausforderung dar.

In der Gruppe vertiefen wir den Grundgehorsam sowie die Leinenführigkeit und gehen auf spezielle Anforderungen dieser Lebensphase ein.

mittwochs 17.30 Uhr und dienstags 11.45 Uhr (kleine Hunde)

Anmeldung erforderlich

Fortlaufender Kurs,

Kosten: 75,00 Euro für jeweils 5 Stunden

ZOS - Zielobjektsuche

Intensive Nasenarbeit

 

Zusammenarbeit von Mensch und Hund  auf der Suche nach einer bestimmen Geruchsquelle.

Kurs in zwei Teilen:

1. Teil Heranführen an des Clickertraining als Grundlage

2. Teil Erlernen der Zielobjektsuche mit entsprechendem Anzeigeverhalten

Beginn: fortlaufender Kurs, freitags 17.30 Uhr (Anfängertermine nach Absprache)

Kosten 75,00 Euro für jeweils 5 Stunden.

 

Anti- Jagd- Training

Jagen gehört zum Normalverhalten des Hundes, ist aber im Alltag nicht erwünscht. In diesem Kurs trainieren wir, das Jagdverhalten deines Hundes kontrollierbar zu machen. Mit Schleppleine, Rückruftraining, Abbruchsignal und Alternativverhalten rücken wir dem Jagdtrieb zu Leibe.

Beginn: Termine auf Anfrage

Anmeldung erforderlich

Kosten: 75,00€ für jeweils 5 Trainingsstunden

Hoopers Agility for fun

 

Wie beim klassischen Agility durchläuft der Hund einen Parcours aus verschiedenen Geräten. Es gibt zwei wichtige Unterschiede: der Mensch führt seinen Hund von einem festen Standort aus und es gibt keine Sprünge. Ein tolles Training für die Zusammenarbeit von Hund und Mensch sowie die Arbeit auf Distanz.

samstags 10.30 Uhr und samstags 12.30 Uhr

Anmeldung erforderlich

Kosten: 75,00 Euro für jeweils 5 Stunden

 

Longieren mit Hund

Intensive körpersprachliche Zusammenarbeit

 

Beim Longieren lernen Hund und Mensch sich ausschließlich über die Körpersprache zu verständigen. 

Ein intensiver Sport, der die Aufmerksamkeit auf beiden Seiten fördert.

 samstags 11.30 Uhr

Anmeldung erforderlich

Kosten: 20 Euro pro Stunde in der Zweiergruppe

Verlorensuche

Nasenarbeit für Familienhunde

 

In diesem Kurs erlernen Anfänger Grundlagen der Nasenarbeit am Beispiel der Verlorensuche.

Es geht um Spaß an der Suche, um die Grundlagen der Nasenarbeit und am Ende auch um das Wiederfinden verlorener Gegenstände.

 

Termine auf Anfrage

Teilnahmegebühr: 80,00 Euro

 

Anti- Giftköder- Training

Melden statt Auffressen

 

In diesem Kurs geht es darum, deinem Hund beizubringen, draußen alles Fressbare zu melden, anstatt es aufzufressen.

In vier Trainingsstunden üben wir, dem Hund klar zu machen, selbständig, also ohne Kommando, alle leckeren Dinge, wie Aas, Lebensmittel (und damit Giftköder) und Kot anderer Tiere, liegen zu lassen und "Bescheid zu sagen", dass er etwas gefunden hat.

 

Beginn: neue Termine im Frühjahr 2021

Kosten: 80,00 Euro

Grunderziehung für erwachsene Hunde

Ob Auffrischung einmal erlernter Kommandos oder die Übernahme eines erwachsenen Hundes, dieser Kurs bietet die Gelegenheit, die Zusammenarbeit zwischen Hund und Mensch neu aufzubauen oder zu vertiefen. Wir arbeiten an der Kommunikation, den Grundkommandos und der Leinenführigkeit unter Anwendung positiver Verstärkung, sowie der Kommunikation über Körpersprache.

Termine auf Anfrage

Anmeldung erforderlich, fortlaufender Kurs

Kosten: 75,00 Euro für jeweils 5 Stunden

In Planung: Rudelspaziergänge mit Lerneffekt

Ihr geht auch gern einmal in einer größeren Hundegruppe spazieren und habt nichts gegen ein paar kleine Lern- und Spaßpausen?

Dann ist dies das Richtige für euch! Voraussichtlich ab Anfang April 2021 (der Beginn verschiebt sich aus Zeirgründen) sollen diese Spaziergänge stattfinden. Über Rückmeldungen zu Eurem Interesse freue ich mich jetzt schon!

Kontakt

Verhaltenstherapie für Hunde

Silke Prigge

Baurat-Wiese-Str. 120

21255 Königsmoor

 

Telefon

 04180 - 62 89 985 oder

0173 - 53 57 36 3

 

E-Mail

silke-prigge@freenet.de

 

Hundekurse

Termine unter Kurse und Veranstaltungen oder telefonisch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis Silke Prigge

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.